Zum Inhalt wechseln

Willkommen Gast

Navigation

Links

   

Foto

.jar-datei decompilieren

- - - - -

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1
hanshenkelman

hanshenkelman

    Leecher

  • Members
  • PIP
  • Likes
    0
  • 1 Beiträge
  • 0 Bedankt

Hallo,

 

ich habe eine Frage zu den Möglichkeiten, um ins innere der jar-Datei schauen zu können.

 

Zu meinem Problem:

Ich habe eine Java-Anwendung bei der ich mir die ein oder andere Methode etwas genauer anschauen möchte.

 

Was ich bereits gemacht habe:

- Ich habe die Jar-Datei decompiliert

- Die einzelnen Strings um das Programm besser zu verstehen sind encrypted.

- Die Methoden die den encrypteten String entschlüssen, habe ich per reflection aufgerufen.

- Leider sind die Methoden alle static und von einander abhängig bzw. rufen sich selbstständig auf. Kurz gesagt: Wenn ich einen encrypteten String übergebe, kommt nicht das selbe raus, als wenn das Programm die Funktion zum entschlüsseln des Strings selbst aufruft.

- Ich paar deobfuscator habe ich schon ausprobiert, aber diese scheiterten leider alle. Die jar ist > 100MB

 

Meine Fragen:

 

Wie kann ich am besten weiter vorgehen um die String "entschlüsseln" zu können?



#2
pi^2

pi^2

    Hacker

  • Premium Member
  • Likes
    225
  • 157 Beiträge
  • 36 Bedankt

Please Login or Register to see this Hidden Content


Kontakt: PM oder Jabber auf Anfrage



  Thema Forum Themenstarter Statistik Letzter Beitrag

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0


Dieses Thema wurde von 23 Mitglied(ern) gelesen


    _)_, Boneau, Caruso, Croco, cubik, Framerater, Geilokowski, Giganet, hacked, hanshenkelman, Jackdaniels, Laggy, nibble nibble, nong_dan, o0o, PadX18, peppi200, pi^2, smc2014, Stanley, wbx32, worker, xVirtu
Die besten Hacking Tools zum downloaden : Released, Leaked, Cracked. Größte deutschsprachige Hacker Sammlung.